Richard-von-Weizsäcker-Schule
Oberschule - Ottbergen

Informationen zur Schulbuchausleihe für das Schuljahr 2020/21

Ottbergen, 11.05.2020

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

um Ihr / Ihre Kind / Kinder für die Schulbuchausleihe für das Schuljahr 2020 / 2021 anzumelden, drucken Sie bitte den beigefügten Antrag aus. Dieser muss bis zum 15.06.2020 ausgefüllt an das Sekretariat der OBS Richard von Weizsäcker Schule zurückgesendet werden. Das Entgelt für die Ausleihe überweisen Sie bitte bis zum 30.06.2020 auf das angegebene Konto.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Antrag.


Mit freundlichen Grüßen 

C. Heberle



Informationen zu den Aufgaben


Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,


los geht es mit dem Lernen zu Hause. Sie erhalten alle eine Email, in der das Login-Verfahren erläutert wird. Sobald Sie eingeloggt sind, können Sie sich nach der Auswahl des Jahrgangs durch die verschiedenen Aufgaben klicken. Sollten Probleme beim Login auftreten, melden Sie sich bitte umgehend per Mail an: login@rvw-schule.de



Diese Datei finden Sie auch in der Email, die Ihnen durch die Klassenleitungen zugesandt wird. Sie ist nur heute und morgen auf der Homepage abrufbar. Bitte teilen Sie sie nicht mit Dritten oder Schulexternen, danke!


Die Kolleginnen und Kollegen haben sich bemüht, die Aufgaben entsprechend der Vorgaben des Kultusministeriums zu stellen. Sollten Sie Fragen zu einzelnen Fächern haben, wenden Sie sich bitte an die jeweilige Lehrkraft, die Ihren Namen oder ihre Kontaktdaten auf dem Aufgabenblatt notiert hat. Bitte denken Sie auch daran, dass die Bearbeitung der zur Verfügung gestellten Aufgaben ab dem 22.04.2020 Pflicht ist. Genaueres hierzu finden Sie hier unter dem Punkt Lernen zu Hause.

Sollten Sie generell Kontakt mit einer Lehrkraft aufnehmen wollen, können Sie die entsprechenden Kontaktmöglichkeiten unter Aufgaben / Sprechzeiten einsehen. Hier gibt es feste Telefon-Sprechstunden, aber auch flexible Lösungen, wie z.B. eine Terminvereinbarung per Mail oder sogar Videokonferenzen. Wir sind alle bemüht, Ihnen und Ihren Kindern die Arbeit daheim so produktiv wie möglich zu gestalten und Ihnen zur Seite zu stehen. 

Auf der rechten Seite geht es direkt zum Login. Viel Freude beim Entdecken!


Beste Grüße

Marc Jöskowiak

Abfrage der technischen Ausstattung 

 

Ottbergen, 20.04.2020 
Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,
 
Wie Sie aus der Presse entnehmen konnten ist in den nächsten Wochen die schrittweise Wiederaufnahme des Schulbetriebs vorgesehen. Um den hygienischen Erfordernissen (kleine Gruppengrößen, Mindestabstand) gerecht zu werden, ist es geplant einen Teil des Unterrichtes in das häusliche Umfeld zu verlagern. Hierbei werden wir im Rahmen unserer Möglichkeiten (Schulhomepage / Niedersächsische Bildungscloud (NBC)) auch auf digitale Hilfsmittel zurückgreifen müssen. Um eine bestmögliche Teilhabe Ihres Kindes sicherstellen zu können, möchten wir mit diesem Schreiben die technische Ausstattung unserer Schülerinnen und Schüler erfragen. Bitte füllen Sie für unsere weitere Planung den angehängten Fragebogen aus und schicken die Antwort bis zum 24.04.2020 per Mail an abfrage@rvw-schule.de.  

Vielen Dank! 

Mit freundlichen Grüßen 

S. Meyer 

 

Informationen zum Wiedereinstieg

                                                                                                                                                                                                 Ottbergen, 17.04.2020

Liebe Schülerinnen und Schüler,

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

 

wir freuen uns sehr, dass wir langsam den Schulbetrieb wieder aufnehmen können.  

Zum reibungslosen Ablauf hier einige Informationen:  

  • Ab dem 22.04.2020 werden auf unserer Homepage Aufgaben für die Jahrgänge 5-9 in den verschiedenen Fächern hochgeladen. Sollte ein digitales Abrufen der Aufgaben für Sie nicht möglich sein, können - nach telefonischer Rücksprache - die Unterlagen auch in der Schule abgeholt werden. In begründeten Ausnahmefällen ist auch eine postalische Zustellung denkbar. Bitte sprechen Sie uns an. Der Menüpunkt Aufgaben ist bis zum 22.04.2020 nicht erreichbar, da er entsprechend überarbeitet wird.
  • Fragen zur Bearbeitung und die Rückmeldung der Aufgaben werden mit den jeweiligen Lehrkräften in den Sprechstunden besprochen. Die Zeiten der Sprechstunden und die Art und Weise, wie diese von den einzelnen Lehrkräften durchgeführt werden, können ab dem 22.04.2020 hier eingesehen werden.
  • Ab dem 27.04.2020 kommen die Schülerinnen und Schüler (SuS) der 10. Klassen nach einem besonderen Stundenplan und in festgelegten Gruppen wieder in die Schule. Der Plan und die Gruppeneinteilung werden über die Klassenleitungen bekannt gegeben. Ein Tausch der Gruppen/Tage ist NICHT möglich.
  • Aus dem 9. Jahrgang kommen ab dem 27.04.2020 nur SuS, die uns im Sommer verlassen werden. Auch hier gibt es Informationen zum Plan und Ablauf von den Klassenleitungen.
  • Das Verfahren, dass alle SuS der 9. Klassen die Abschlussarbeiten mitschreiben ist in diesem Jahr ausgesetzt. Wir haben nicht die räumlichen Möglichkeiten, um den festgelegten Bestimmungen entsprechen zu können.
  • Der Transport erfolgt über den Schulbusverkehr des Landkreises Hildesheim zu den bekannten Zeiten. Wichtig: Die Anreise erfolgt nur zur 1. Stunde und die Abreise nur nach der 6. Stunde.
  • Es wird kein Mittagessen geben und auch keinen Nachmittagsunterricht.
  • Die Wahl der Themen für die mündliche Prüfung findet hier in der Schule statt. Die mündlichen Prüfungen im Fach Englisch finden statt. Wir bitten dringend um das Tragen eines Mundschutzes während der mündlichen Prüfungen.
  • Während der Unterrichtszeit und der Pausenzeiten sorgen wir nach bestem Wissen für das Einhalten der Abstandsregeln und der hygienischen Voraussetzungen. Es wird abgeteilte Bereiche drinnen und draußen geben und die Gruppen sind entsprechend zusammengesetzt.

 

Eine dringende Bitte an alle Eltern und Erziehungsberechtigten:  

Sollten Sie oder Ihr Kind zur Risikogruppe gehören oder eine Vorerkrankung haben, lassen Sie Ihr Kind BITTE nicht in die Schule. Es wird für Ihr Kind kein Nachteil entstehen. Wir werden individuelle Lösungen finden. Sollte sich im Laufe der nächsten Zeit jemand in Ihrer Familie unwohl/krank fühlen, lassen Sie Ihr Kind bitte auch zuhause und informieren Sie uns.  

Bitte besprechen Sie mit Ihren Kindern die Dringlichkeit, alle erforderlichen Maßnahmen einzuhalten!!!  

 

Liebe Schülerinnen und Schüler!  

Wir freuen uns unglaublich darauf, dass ihr endlich wieder kommt!!! Wir werden das gemeinsam schaffen…  

Schritt für Schritt und Tag für Tag!  

Haltet euch auf dem Laufenden. Schaut regelmäßig auf die Homepage und tauscht euch aus!  

BITTE BLEIBT GESUND  

Liebe Grüße vom gesamten Team der Richard-von-Weizsäcker-Schule


Anmeldung

Ottbergen, 17.04.2020

Liebe Eltern und Sorgeberechtigte der Viertklässler,

wir haben unser Anmeldeverfahren der Situation entsprechend angepasst und Sie können dieses nun unter dem Punkt Anmeldung einsehen.


Mit freundlichen Grüßen

Susanne Meyer

Oberschulrektorin

Verlängerung der Notbetreuung

Ottbergen, 30.03.2020

Liebe Eltern,

Liebe Erziehungsberechtigte,

 

das Kollegium der Richard-von-Weizsäcker Schule möchte Ihnen in diesen besonderen Zeiten zur Seite stehen und in berechtigten Fällen halten wir für Ihre Kinder eine Notbetreuung bereit.

Voraussichtlich bis zum 18.04.2020 bieten wir Ihnen in der Zeit von 8.00 - 13.00 Uhr an, Ihre Kinder in unserer Schule zu betreuen. Es wird kein Unterricht stattfinden.

Falls Sie sich entschließen, Ihre Kinder zu uns zu bringen, geben Sie bitte Spielsachen in die Schule mit.

Um eine gewisse Planungssicherheit zu haben, melden Sie Ihre Kinder bitte telefonisch an: 0157 – 70427179. Bitte bedenken Sie, dass wir eine gewisse Vorlaufzeit zur Organisation benötigen. Danke!

In der Hoffnung, Sie so unterstützen zu können, verbleiben wir mit dem Wunsch:

BITTE BLEIBEN SIE GESUND!!!


Mit freundlichen Grüßen

Susanne Meyer

Oberschulrektorin

 

Starterkit für Eltern von der Landesschulbehörde

Schulschließung und Notbetreuung ab dem 16.3.2020

Liebe Eltern,

Liebe Erziehungsberechtigte,

Aufgrund der beschränkten digitalen Infrastruktur unserer Schule (Stichwort: Glasfaseranschluss), ist es uns leider nicht möglich, Übungsmaterial zentral über den Schulserver zu verteilen. Wir bemühen, uns die Homepage so schnell wir können zu vervollständigen. Bitte haben Sie Verständnis, dass dies in der aktuellen Situation etwas länger dauert.

Wir weisen darauf hin, dass der Unterricht auf Anweisung des Kultusministeriums des Landes Niedersachsen im Zeitraum vom 16.03.20 bis zum 18.04.20 ruht. Eine Fortführung des Unterrichts auf digitalem Wege findet nicht statt.

Gleichwohl empfehlen wir den Schülerinnen und Schülern die Zeit sinnvoll zu nutzen und erlernte Unterrichtsinhalte zu wiederholen und zu vertiefen. Genannt sei hier das Wiederholen von Vokabeln in den Fremdsprachen, das Üben und Trainieren unregelmäßiger Verben, das Wiederholen der Grundrechenarten, Bruch- und Prozentrechnung und das selbstständige Arbeiten an gerade behandelten Unterrichtsinhalten.

Besprechen Sie mit Ihren Kindern, wo es Nachholbedarf geben könnte.

Hierfür stehen in den Schulbüchern und Arbeitsheften vielfältige Übungsmaterialien zur Verfügung. Sollte es Ihr Kind in der Aufregung versäumt haben, sich die entsprechenden Materialien mit nach Hause zu nehmen, haben Sie in der Kernzeit von 9:00 Uhr - 11:30 Uhr die Möglichkeit Schulbücher, Arbeitshefte und Mappen in der Schule abzuholen. Das Sekretariat ist besetzt, wir bitten aber im Vorfeld um einen kurzen Anruf.

Um den Personenverkehr im Schulgebäude zu minimieren, wäre es wünschenswert, wenn Sie sich hier arbeitsteilig organisieren könnten.

Wir möchten Sie in diesem Zusammenhang auch gerne auf die Angebote der öffentlich-rechtlichen Sender (ARD, ZDF,…) hinweisen, die in ihrem Vormittagsprogramm ein vielfältiges Schulersatzprogramm senden. Die schulintern angelegte Linksammlung erreichen Sie über die padlet-Verknüpfung.


Bei weitergehenden Fragen haben die Elternvertreter selbstverständlich auch die Möglichkeit per Mail mit den Klassenleitungen in Kontakt zu treten.

Ungewöhnliche Situationen erfordern das Zusammenhalten von uns. Gemeinsam bekommen wir das hin. Danke für Ihre Mitarbeit und Ihr Verständnis.

Liebe Grüße aus Ottbergen und bleiben Sie bitte gesund!

S. Meyer

E-Mail
Anruf
Karte